Trade Services and Finance

Trade Services and FinanceTrade Services and Finance.

Die im Bereich Trade Services and Finance angebotenen Lösungen versorgen unsere Kunden entlang ihrer gesamten Wertschöpfungskette – vom Einkauf bis zum Vertrieb –mit Informationen und Produkten zur Risikominderung, Abwicklung von Handelsgeschäften und Finanzierung. Unsere Kunden erhalten Zugang zum größten Handelsnetzwerk der Welt mit eigenen Vertretungen in 100 Ländern und einem Netzwerk von 3.000 Korrespondenzbanken.

Mehr als 1.500 Branchenprofis weltweit erstellen hochqualitative Handelslösungen unter Berücksichtigung individueller Kundenbedürfnisse und optimieren Transaktionsdauer und Zahlungsströme.

Unsere weltweit ansässigen aber regional agierenden Trade-Teams sowie unser Team in Deutschland verfügen über hervorragende Expertise in zahlreichen Märkten und können dadurch exakt zugeschnittene Lösungen in verschiedenen Regionen der Welt anbieten.

Im heutigen Handelsumfeld müssen Unternehmen auf zusätzliche Kreditkapazität zugreifen können und ihre Effizienz entlang der Lieferkette steigern. Citi Deutschland bietet daher mit den Handels- und Finanzprogrammen für Im- und Exporteure einen einheitlichen Zugang zu einer breiten Palette von Handelsfinanzierungs- und Absicherungsmöglichkeiten. Zu den innovativen Lösungen in diesem Segment gehören:

  • Strukturierte Finanzierungsangebote inklusive Forderungsankäufe
  • Akkreditive
  • Export-Finanzierungen inklusive Vorfinanzierungen
  • Kreditoren- und Debitoren-Finanzierung

Neben umfassenden Lösungen für die Finanzierung von Forderungen aus dem In- und Ausland bietet Citi Deutschland auch Finanzierungsprogramme für Zulieferer an. Zulieferer können so ihre Liquidität verbessern und das Risiko bei offener Rechnung mindern.

Weitere, detaillierte Informationen zum Themenbereich Trade Services and Finance erhalten Sie auf folgenden Unterseiten:

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf den englischsprachigen Seiten der Citi Institutional Clients Group.